Aktuelle Termine:

02.09.2016           Trainingsauftakt im Schützenhaus; Besprechung neue Saison

10.09.2016            Kinderkleiderflohmarkt im Schützenhaus

17.09.2016            Langschläfer-Flohmarkt

23.09.2016            1. RWK LG

24./25.09.2016    Weinfest im Schützenhaus (Chorvereinigung)

02.10.2016             Freundschaftskampf gegen Glattbach LuPi

 

 

 

 

Sensationell! Antonia Back zweifache Bayerische Meisterin

Am letzten Wochenende der Bayerischen Meisterschaften lies es unsere Jungschützin Antonia Back noch einmal so richtig krachen und belegte in der Disziplin Luftgewehr mit 395 Ringen sowie in der Disziplin Luftgewehr Dreistellung mit 591 Ringen jeweils überlegen den 1. Platz in der Jugendklasse. Sie belegte außerdem bereits vorher schon in der Disziplin KK-Standard mit 558 Ringen den 7. Platz. Auch ihr Papa Bernd wusste mit 390 Ringen mit dem Luftgewehr (35. Platz, mit so einem Ergebnis) und 389 Ringen mit der Armbrust (4. Platz) zu überzeugen. Hier startete er für seinen Heimatverein Burglauer. Für die „Treff“ Schützen startete er in der Disziplin KK 3×40 und belegte mit 1129 Ringen hier den 26. Platz. Auch Martin Meister startete in dieser Disziplin für unseren Verein und belegte mit 1122 Ringen den 31. Platz (85 Teilnehmer).

Monika Sedlick gewinnt Reinhold-Köppel-Pokal

Mit 43 Punkten (187 Ringe u. 30 Teiler) hat Monika Sedlick das diesjährige Schießen um den Reinhold-Köppel-Pokal in Sailauf gewonnen und ist somit Nachfolgerin von Kimberly Höfler. Der begehrte Wanderpokal geht damit zum dritten Mal in Folge an eine Schützin aus unserem Verein. Auch die anderen „Treff“-Damen konnten überzeugen und belegten die Plätze 5 (Angelika Höfler), 6 (Michaela Weilnhammer) und 10 (Anita Kourimsky). Hierzu herzlichen Glückwunsch.

Bernd Back Bayerischer Meister

Am ersten Wochenende der Bayerischen Meisterschaften belegte unser Schütze Bernd Back für seinen Stammverein SV Burglauer in der Disziplin KK 3×20 mit 577 Ringen den 1. Platz. Hierzu gratulieren wir ganz herzlich. Ebenfalls an diesem Wochenende belegte unser Jungschütze Felix Völker bei den Bayerischen Meisterschaften im Feldbogen in der Jugendklasse den 5. Platz. Sein Bruder Sascha belegte in der gleichen Klasse den 8. Platz. Weiterhin belegten unsere Schützinnen Ute Back und Kimberly Höfler mit guten Ergebnissen in der Diziplin KK 100m ordentliche Plätze im Mittelfeld. Jonas Pfarr und Rene Repp belegten bei den Feldbogenmeisterschaften in Premich ebenfalls Plätze im Mittelfeld.