Archiv der Kategorie: Allgemein

Romy und Rene Gaubogenprinzen

Kimberly und Carla 1. und 2. Gauritter, Martin 1. Knappe

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 70jährigen Bestehen des Schützengaues wurden am letzten Sonntag auch die Sieger des Gaukönigsschießen 2021 geehrt. Fünf Schimborner Schützen konnten hierbei Auszeichnungen entgegen nehmen. Mit dem Bogen war Romy Schapmann die Beste bei der Jugend, Rene Repp belegte bei den Erwachsenen den 1. Platz und wurde Gaubogenprinz. Mit dem Luftgewehr belegten Kimberly Höfler mit einem 6,3 Teiler und Carla Rosenberger mit einem 6,4 Teiler den zweiten und dritten Platz hinter der neuen Gauschützenkönigin Michelle Find, die einen 5,0 Teiler hatte. Martin Meister errang mit der Luftpistole den 2. Rang hinter dem neuen Gaupistolenprinz Timo Büttner. Wir gratulieren EUCH ALLEN zu dieser hervorragenden Leistung.

Glückwunsch

Das Schützenmeisteramt

Gaumeisterschaften Bogen Feld unter erschwerten Bedingungen

Mit Neuschnee (auch schon beim Aufbau am Freitag), Minustemperaturen und einer durch einen umgestürzten Baum versperrten Zufahrt begannen am Samstag die Gaumeisterschaften Bogen Feld auf unserem Bogenplatz bei Kaltenberg. Leider hatten diese Bedingungen auch eine große Anzahl an Absagen zur Folge. Dennoch konnten alle Unerschrockenen die Meisterschaft durchführen und wurden nach den jeweiligen Durchgängen beim erreichen der Bogenhütte mit warmen Speisen und Getränken versorgt.

Vielen Dank an ALLE, die zum Gelingen der Veranstaltung unter diesen Bedingungen beigetragen haben.

Antonia Back zur EM nachnominiert

Aufgrund einer Absage im bisherigen EM-Team wurde unsere Schützin Antonia Back für die Druckluft-EM vom 18. bis 27. März in Hamar (Norwegen) nachnominiert und wird dort die deutschen Farben vertreten. Hierzu herzlichen Glückwunsch von uns allen. Das ist der bisher wohl größte Erfolg, den ein Schimborner Vereinsmitglied je erreicht hat! Jetzt heißt es Daumen drücken für die EM!

Mehr Infos findet ihr unter http://www.dsb.de//aktuelles/artikel/news/druckluft-em-hamar-das-deutsche-team-steht